Montag, 14. November 2016

Vorfreude

06.07.2012:

Ein mit einigen Highlights gefülltes Wochenende liegt vor uns:

Es kommt ja eher selten vor, dass ich meine Leidenschaft für das Motorradfahren mit dem Schreiben im Hauptstadtblog verbinden kann. Und selten ist auch über einen Besuch des Weihnachtsmanns im Sommer zu berichten. An diesem Wochenende tritt beides ein.


Bereits seit vielen Jahren veranstaltet der gemeinnützige Verein Santa-Claus-on-Road im Dezember die Berlin-Christmas-Biketour. Motorradfahrer, verkleidet als Weihnachtsmänner, Engel, Rentiere u.s.w. fahren durch die Stadt um Bedürftigen mit Hilfe von Spenden auch ein schönes Weihachtsfest zu ermöglichen. Im Rahmen der Tour soll gezeigt werden, dass es nicht allen Menschen gleich gut geht und man immer versuchen kann, etwas gegen die Armut und den sozialen Abbau zu tun.

Und um die Zeitspanne zwischen zwei Biketouren zu verkürzen und zusätzliche Spenden für die Bedürftigen einzusammeln, findet in jedem Sommer eine Beachparty statt. Auch an diesem Samstag darf ab 19 Uhr im Haus der Jugend Albert-Schweitzer, Berlin-Steglitz, Am Eichgarten 14 (direkt am Stadtpark) kräftig mit Live-Musik von und mit Skiffle Six Pack und Larry Schuba gefeiert werden. Herzlich willkommen sind hier nicht nur Freunde motorisierter Zweiräder, sondern alle, die mit guter Laune dabei sein und einen guten Zweck unterstützen möchten.

Außerdem läuft bekanntlich schon seit Donnerstag Abend das Classic Open Air am Gendarmenmarkt. Nachdem das Eröffnungskonzert wegen aufziehender Gewitter aus Sicherheitsgründen vorzeitig beendet werden musste, hoffen die Veranstalter nun auf bessere Voraussetzungen und einen ungestörten Ablauf. Am Montag Abend werde ich dann Katie Melua bei ihrem einzigen Auftritt in Berlin im Rahmen ihrer Secret Symphony Tour 2012 live in Begleitung des Deutschen Filmorchesters Babelsberg vor der beeindruckenden Kulisse erleben.

Ich bin schon mächtig gespannt und freue mich auf diese beiden Events.

Keine Kommentare:

Kommentar posten